Der Jahrgang 2016 ist im Keller!

Nach vier Wochen Traubenlese können wir mehr als zufrieden mit unseren Jungweinen im Keller sein!

Das durchweg gute und trockene Wetter während der Ernte hat es uns ermöglicht Lesezeitpunkt der einzelnen Lagen perfekt abzupassen. Dies beschert uns dieses Jahr hocharomatische Rieslinge!

Bei den "frühen Sorten", wie Rivaner oder Weißburgunder, mussten wir dieses Jahr leider aufrgund des nassen Frühjahrs erhebliche Ertragseinbußen verzeichnen. Die Qualität stimmt trotzdem dank konsequenter Pflege der Reben über den Sommer. 

Wir können uns also auf einen tollen Jahrgang 2016 freuen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0