Wein des Monats April

Spätburgunder Blanc de Noir 2017

Ein Weißwein aus roten Trauben! 

Verrückt? 

Nein! 

Unglaublich lecker!

Wie das überhaupt geht? Ein Weißwein aus roten Trauben? Es ist keine Zauberei, sondern ziemlich einfach: Die rote Farbe des Rotweins stammt nicht aus dem Beerensaft, sondern aus der Beerenhaut. Nur wenn man der so genannten Maische etwas "Standzeit" nach Anquetschen der Beeren gönnt, kann die Farbe in den Most gelangen, bevor die Trauben gepresst werden. Auf diese Maischestandzeit wird beim Blanc de Noir verzichtet. Der weiße Most wird direkt weiterverarbetet. 

 

trocken ausgebaut in Edelstahl

zartwürzige Burgunderaromen mit feinem Beerenduft und dezenter Fruchtsäure

idealer Begleiter zu Salaten, Grillgut und herzhaftem Käse

ideale Trinktemperatur: 10° C

Restzucker: 1,9 g/l

Säure: 8,0 g/l

Alkohol: 13,0% vol.

Inhalt: 0,75 L

Preis / Liter: 11,87 Euro / enthält Sulfite

8,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Kommentar schreiben

Kommentare: 0